Ergotismus   

Ergotismus - Antoniusfeuer

aktualisiert: 07.04.2018 13:05:38

Einführung

Vor allem im Mittelalter verbreitete Vergiftung durch Mutterkorn verseuchtes Getreide (Roggen).
Das Mutterkorn ist ein Schmarotzerpilz der Claviceps-Gruppe.
Die Vergiftung führte zum Gewebtod, der auch als schwarzer Brand bekannt war. Betroffene Gliedteile fielen ab. Die Krankheit wird historisch auch als Antoniusfeuer bezeichnet.

enthält folgendes Gift

Mutterkornalkaloide wie Ergotamin, Ergotoxin und Ergometrin.

Gattungen:

Claviceps: Sklerotienkeulchen

Ustilago: Maisbeulenbrand



Bild Nr. 1517 Flammer, T - auf Grashalm Bild Nr. 7372 Flammer, T