Cortinarius epipoleus - Grauer Schleimfuss

aktualisiert: 18.04.2018


Autoren: Cortinarius epipoleus, Fries, 1838 / Myxacium epipoleum, (Fries) M.M. Moser, 1953

Klassfikation: Untergattung - Cortinarius

Aktueller Name: Cortinarius epipoleus / Fries


Einführung

Dieser Schleimkopf ist dem blauen Schleimkopf vom Habitus sehr ähnlich und er weisst ebenfalls rundliche Sporen auf.

Hutfarbe

breitoval

Stielmerkmale

schleimig

Sporenform

rundlich

Sporenoberfläche / Sporenmembran

feinwarzig

Hutoberfläche

trocken


Gattungen:

Cortinarius - (8689)

Siehe auch / Verwechslung mit:

Cortinarius anomalus f. azureovelatus: Blauberandeter Seidenkopf

Cortinarius azureus: Violettblauer Schleimkopf

Cortinarius eucaeruleus - (2): Adel-Klumpfuss, Hellstieliger Violett-Klumpfuss, Prachtklumpfuss


Cortinarius epipoleus - unsichere Bestimmung - Flammer, T© 1388