Entoloma sinuatum    

Entoloma sinuatum - Riesen-Rötling

Autoren: Agaricus sinuatus, Bulliard ex Persoon, 1801 / Entoloma sinuatum, (Bulliard ex Persoon) P. Kummer, 1871 / Rhodophyllus sinuatus, (Bulliard ex Persoon) Quélet, 1886

Klassfikation: Entoloma / Rötlinge - Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Entolomataceae

Aktueller Name: Entoloma sinuatum

Taxon: Entoloma sinuatum

aktualisiert: 02.04.2018

Lamellenfarbe

Lamellenfarbe rosa

Vergiftungshäufigkeit

In der Schweiz gehört dieser Pilz in die Gruppe von verschiedenen Arten, welche 20 - 40 % aller Pilzvergiftungen ausmachen.

Verursacht das folgende Syndrom

Gastrointestinales Frühsyndrom

Synonyme, Namen dt., Verweis

Entoloma lividum

Giftigkeit

SEHR GIFTIG !!

Gattungen:

Entoloma: Rötlinge

Links

Gastrointestinales-Frühsyndrom

Siehe auch / Verwechslung mit:

Inocybe fibrosa: Weisser Risspilz



Bild Nr. 2527 Flammer, T Bild Nr. 2037 Martinelli, G Bild Nr. 2036 Martinelli, G Bild Nr. 1802 Flammer, T Bild Nr. 2606 Waldvogel, F Bild Nr. 2529 Flammer, T Bild Nr. 4831 Flammer, T