-phil   

-phil

aktualisiert: 28.02.2018 16:09:27

acidophil: säureliebend

anthracophil: brandstellenliebend

basophil: höhere ph-Werte-liebend

dryophil: eichenliebend (dryos gr. Eiche)

halophil: salzliebend; Organismen, die bei einem bestimmten Salzgehalt besser gedeihen; werden höhere Salzkonzentrationen nur toleriert spricht man von halotolerant

hydrophil: wasserliebend

lipophil: fettliebend

mesophil: Bezeichnung für ein normales Temperaturoptimum der Organismen

nitrophil: stickstoffliebend

ombrophil: regenliebend

psammophil: sandliebend

sphagnophil: moosliebend

thermophil: wärmeliebend