Sulfovanillin   

Sulfovanillin

aktualisiert: 30.05.2018 16:51:17

Anwendung

Anfärbung von Dermatozystiden in der Russula-Diagnostik.

Reaktion

Weinrote Reaktion an Stielen von Russula rosea und pseudointegra.

Rezeptur

8 ml konz. Schwefelsäure zu 3 ml Wasser giessen (nicht umgekehrt wegen Erhitzung und Spritzgefahr) und darin 1 g reines Vanillin lösen.

Warnung

Ätzend! Vorsichtsmassnahmen beachten! Giftig!
Bei Herbarmaterial besser Lösung von Vanillin in konzentrierter Salzsäure verwenden (Chlorvanillin), da Schwefelsäure zu starker Schwärzung führen kann.

Haltbarkeit

Nur beschränkt haltbar, daher am bester jährlich frisch ansetzen.

Dokumente

Anwendung von chemischen Reagenzstoffen bei der Bestimmung von Pilzen

Links

Chemikalien und Reagenzien