Neue Suche

Sclerotinia tuberosa - Anemonenbecherling

aktualisiert: 20.10.2016

Klassifikation

Sclerotinia - Sclerotiniaceae - Helotiales - Ascomycetes - Sklerotienbecherlinge

Einführung

Der Anemonenbecherling, ein gestielter Becherling, ist ein Vertreter im Auenwald. Dieses Pilzchen ist ein Schmarotzer.

Standort

Auenwälder. Der Stiel entspringt einem Sklerotium, das sich in der Erde, in Verbindung mit Rhizomen von Anemonenarten entwickelt, z.B. dem Buschwindröschen.

Verweis

Bettseicherli, Anemone nemorosa, gestielte Becherlinge

Sclerotinia



Bild Nr. 127 Flammer, T Bild Nr. 129 Flammer, T Bild Nr. 128 Flammer, T - Anemone nemorosa Bild Nr. 414 Flammer, T Bild Nr. 3581 Flammer, T Bild Nr. 3582 Flammer, T Bild Nr. 3583 Flammer, T - AsciBild Nr. 3584 Flammer, T