Neue Suche

Scleroderma citrinum - Kartoffelbovist

aktualisiert: 20.10.2016

Klassifikation

Scleroderma - Sclerodermataceae - Boletales - Basidiomycetes - Hartboviste

Vorkommen / Häufigkeit

In China wird der Pilz allen Märkten in beachtlichen Mengen gehandelt. Wenn der Kartoffelbovist als Würze in kleinen Mengen als Trüffelersatz über Teigwaren, Reis etc. geraffelt wird, ist es glaubhaft, dass er keine Beschwerden verursacht.

Es gibt nur einen gut dokumentierter Fall. Stevenson J.A, Benjamin C.R: Scleroderma poisoning. Mycologia 53: 438-439, 1961. Die beiden Autoren erwähnen, dass Scleroderma-Arten oft als Trüffelersatz dienen. Den beiden Autoren war auf Grund mündlicher Kolportage bekannt, dass in einigen Fällen gastrointestinale Beschwerden auftraten.

Nach einem kleinen Bissen des rohen Pilzes Scleroderma cepa erkrankte ein Mann nach einer halben Stunde an Übelkeit, Schwindel und einer Muskelstarre sämtlicher Extremitäten. Infolge der allgemeinen Starre war es unmöglich eine Magensonde zu setzen. Endlich gelang es dem Patienten doch noch zu erbrechen, worauf er sich sofort besser fühlte. Keine negativen Nachwirkungen.

Scleroderma citrinum kann nicht als Speisepilz empfohlen werden. Von Rohgenuss ist auf jeden Fall abzuraten. Und was in anderen Küchen und Kulturen nach langem, langem Kochen und einmaligem oder mehrmaligen Wasserabschütten trotzdem gegessen wird, mag für viele Mägen trotzdem nicht bekömmlich sein.

Varia

Welches Gift ist in Scleroderma citrinum (Dickschaliger Kartoffelbovist) enthalten und welches sind die Vergiftungssymptome? Eine polnischen Frau behauptet, dass ihre Grossmutter und Mutter den dickschaligen Kartoffelbovist immer über Teigwaren gehobelt hätten (wie Trüffel), und dass sei immer sehr lecker gewesen... Ist dies möglich?

Scleroderma



Bild Nr. 87 Flammer, T Bild Nr. 86 Flammer, T Bild Nr. 3271 Flammer, T Bild Nr. 5895 Flammer, T Bild Nr. 5894 Flammer, T Bild Nr. 2208 Flammer, T Bild Nr. 5898 Flammer, T Bild Nr. 5896 Flammer, T Bild Nr. 5897 Flammer, T Bild Nr. 5899 Flammer, T Bild Nr. 85 Flammer, T - Sporen