Neue Suche

Russula integra - Brauner Ledertäubling

aktualisiert: 26.07.2017 09:31:13

Klassifikation

Russula - Russulaceae - Russulales - Basidiomycetes - Täublinge

Hutfarbe

polychrom: braun, manchmal mit braungelblichem Stich, mit weinrot

Lamellenfarbe

Lamellenfarbe jung weiss, dann gelb, blassgelb > ockergelb

Sporenfarbe

gelb > ockergelb

Stielfarbe

weiss

Geruch / Geruchsprofil

nach Äpfeln, Kompott

Mikroskop

keine inkrustierten Primordialhyphen

Primordialhyphen inkrustierte

vorhanden im Gegensatz zu Russula olivacea

Sporengrösse

relativ grosse Sporen > 10 µm

Sporenmerkmale

stachelig ohne Gräte, fein isoliertwarzig

Standort

Fichtenwald

Essbarkeit gem. VAPKO (ohne Gewähr)

Speisepilz

Wichtiger Hinweis

Diese Art kann zu Völlegefühl, Bauchschmerzen, Brechreiz, Erbrechen oder Durchfällen führen, wobei Erbrechen nicht obligat ist. Dabei können verschiedene Ursachen eine Rolle spielen: individuelle Faktoren, ungenügende Zubereitung, konsumierte Menge, etc.

Verweis

Russula amethystina: Sporen mit leichten Gräten

Russula



Bild Nr. 2183 Flammer, T Bild Nr. 1072 Flammer, T - SporenabwurfBild Nr. 4674 Flammer, T Bild Nr. 6693 Flammer, T - ausgeblasste Exemplare im Fichtenwald