Neue Suche

Gymnopus

aktualisiert: 20.10.2016

Klassifikation

Gymnopus - Marasmiaceae - Agaricales - Basidiomycetes - Rüblinge

Einführung

Die Gattung lässt sich aufgrund der koralloiden HDS, dem Vorhandensein von polymorphen Cheilozystiden und den meist relativ kleinen amyloiden Sporen gut identifizieren. Die einzelnen Arten sind nicht einfach abzugrenzen.

Fruchtkörper

viele Arten sind hygrophan

Sporenfarbe

hyalin

Cheilozystiden

polymorph, mit Auswüchsen

Hutdeckschicht

oft mit koralloiden Strukturen

Sporengrösse

oft sehr klein < 4 µm

Verwechslung

mit ähnlich meist kleinen Gattungen wie Baeospora, Strobilomyces, Clitocybe

Verweis

Collybia

Weiterführende Literatur

Die Monographie "A Monograph of Marasmius, Collybia and related genera in Europe" von Vladimir Antonin und Machiel E. Noordeloos, ISBN 3-930167-25-5 ist für die Bestimmung dieser Gattung empfehlenswert.

Gymnopus brassicolens

Gymnopus dryophilus

Gymnopus foetidum

Gymnopus impudicus

Gymnopus perforans