Neue Suche

Entoloma lividoalbum - Weisstieliger Rötling

aktualisiert: 20.10.2016

Klassifikation

Entoloma - Entolomataceae - Agaricales - Basidiomycetes - Rötlinge

Einführung

Im Gegensatz zum alkalischen Rötling ist der Geruch von Entoloma lividoalbum eher mehlartig.

Fruchtkörper

kräftiger Pilz mit mittelgrossen Fruchtkörpern

Hutfarbe

beige, grau, grau-braun

Lamellenfarbe

Lamellenfarbe jung weiss, dann rosa

Stielfarbe

weiss

Wachstumsform

einzeln bis schwach büschelig

Geruch / Geruchsprofil

nach Mehl (nach Gurke)

Standort

Buchenwald, bzw. Laubwald

Verwechslung

Entoloma clypeatum, Entoloma sinuatum, Entoloma rhodopolium

Speisewert, Essbarkeit (ohne Gewähr)

In der Literatur wird aufgrund der Ähnlichkeit zu Entoloma sinuatum vom Verzehr abgeraten.

Entoloma



Bild Nr. 3292 Flammer, T Bild Nr. 3291 Flammer, T Bild Nr. 3290 Flammer, T Bild Nr. 3289 Flammer, T Bild Nr. 4860 Flammer, T Bild Nr. 4861 Flammer, T Bild Nr. 3293 Flammer, T Bild Nr. 4868 Flammer, T Bild Nr. 4869 Flammer, T - CheilozystidenBild Nr. 5887 Flammer, T Bild Nr. 6909 Flammer, T