Neue Suche

Hutmerkmale

aktualisiert: 12.11.2016 10:35:57

Der Hut, die Hutform (Silhouette) bzw. die Huthaut hat verschiedene Merkmale und Eigenschaften. Lässt sich die Huthaut leicht ablösen, ist der Hutrand gerieft, gewellt, ist die Hutform buckelig, spitzkegelig, trichterförmig, ist die Oberfläche trocken, schleimig oder hygrophan. Es gibt mehrere Duzend solcher Merkmale und man kommt nicht darum herum, sich mit diesen Begriffen vertraut zu machen. Im Pilzlexikon gibt es eine solche Aufstellung mit den häufigsten Merkmalen.

Bild Nr. 6541 Flammer, T - Schleimiger Hut bei Oudemansiella mucida Bild Nr. 6542 Flammer, T - geriefter Hut Bild Nr. 6543 Flammer, T - Hüte die beim trocknen ausblassen